FANDOM


Mutanten unterscheiden sich von nicht-mutierten Menschen durch mindestens ein stark verändertes Merkmal im Erscheinungsbild. Sie leben in den Ruinen von Alt-New York und durften bis zum Jahr 3010 nicht die Oberfläche und Neu-New York betreten.

Die am wenigstens mutierte Mutantin ist Turanga Leela, die sich im Phänotyp nur durch ihre Einäugigkeit von gewöhnlichen Menschen unterscheidet.